Monte San Giorgio Berg und Fossilien Museum in Meride
Ein Besuch dieser Landschaft, seiner Dörfer und der Fossilienmuseen ermöglicht die faszinierende Entdeckung einer seit mehr als 200 Millionen Jahren vergangenen Welt.

Der Monte San Giorgio ist eine der weltweit wichtigsten Fossillagerstätten der mittleren Trias, einer geologischen Periode zwischen 247 und 236 Millionen Jahren vor heute.
Die Fossilien dieses Berges sind wegen ihrer Vielfalt und ihrer einmaligen Erhaltungsweise weltberühmt. Seit 1850 wurden sie von schweizerischen und italienischen Paläontologen ans Licht gebracht und untersucht.

Die internationale Anerkennung dieses Fossilvorkommens wurde durch den Eintrag in die UNESCO-Welterbeliste bestätigt: im Jahr 2003 für das schweizerische, 2010 für das italienische Gebiet.

Weitere Informationen über die Region und das Museum in Meride

Meride erreichen Sie bequem mit der Eisenbahn (SBB) und das Postauto nach Meride Paese. Fahrzeit von 45 Minuten.

Video Museo Fossili Meride

Geo-Paläontologischer Pfad Monte San Giorgio
Wanderung; Start in Meride beim Museum; Distanz: 12.3 km; Zeit: 4.25 Stunden

Hotel Federale Lugano UNESCO world heritage

Hotel Federale Lugano
UNESCO world heritage