Castelli Bellinzona

Welterbe UNESCO: Schlösser von Bellinzona

Im Schnittpunkt der Alpenpässe

Die Wehranlagen von Bellinzona gehören zu den bedeutendsten Zeugen der mittelalterlichen Befestigungsbaukunst in der Schweiz und diese, beruhen in der heutigen Gestalt vor allem auf der umfangreichen Bautätigkeit der Herzöge von Mailand im 15. Jahrhundert. Damals ist eine mächtige, das ganze Tal abschliessende Festung entstanden, die dem kriegerischen Vordringen der Eidgenossen Einhalt gebieten sollte.

Bellinzona befindet sich nur 30 Minuten mit der Bahn von Lugano entfernt, und die SBB fahren mindensten 2 Mal pro Stunde.
Gratis Besichtigung der Schlösser täglich möglich. Besichtigung der Museen in den Schlösser ist zahlplichtig

Weitere Informationen über die Burgen von Bellinzona

Castelli Bellinzona

Hotel Federale Lugano
UNESCO world heritage

Welterbe UNESCO: Monte San Giorgio

Monte San Giorgio Berg und Fossilien Museum in Meride

Ein Besuch dieser Landschaft, seiner Dörfer und der Fossilienmuseen ermöglicht die faszinierende Entdeckung einer seit mehr als 200 Millionen Jahren vergangenen Welt.

Der Monte San Giorgio ist eine der weltweit wichtigsten Fossillagerstätten der mittleren Trias, einer geologischen Periode zwischen 247 und 236 Millionen Jahren vor heute.
Die Fossilien dieses Berges sind wegen ihrer Vielfalt und ihrer einmaligen Erhaltungsweise weltberühmt. Seit 1850 wurden sie von schweizerischen und italienischen Paläontologen ans Licht gebracht und untersucht.

Die internationale Anerkennung dieses Fossilvorkommens wurde durch den Eintrag in die UNESCO-Welterbeliste bestätigt: im Jahr 2003 für das schweizerische, 2010 für das italienische Gebiet.

Weitere Informationen über die Region und das Museum in Meride

Meride erreichen Sie bequem mit der Eisenbahn (SBB) und das Postauto nach Meride Paese. Fahrzeit von 45 Minuten.

Video Museo Fossili Meride

Geo-Paläontologischer Pfad Monte San Giorgio
Wanderung; Start in Meride beim Museum; Distanz: 12.3 km; Zeit: 4.25 Stunden

Hotel Federale Lugano UNESCO world heritage

Hotel Federale Lugano
UNESCO world heritage

cattedrale-lugano

Kattedrale San Lorenzo

Gebaut um das Jahr 1500, und im Augenblick in Restauration.

monte-generoso

Monte Generoso

Die einzige Zahnrad Bergbahn südlich der Alpen. Die Bahn fährt Sie von 260 Meter üM am Seeufer, auf ein bisschen über 1700 MüM. Die Ideale höhe für diejenige Gäste welche nicht oder noch nicht an grosse Höhen gewöhnt sind. Im Sommer ist die Luft angenehmer und im Frühling und Herbst kann man schon hin und wieder mail ein paar Schneeflocken sehen; auf jeden Fall, der ideale Ort für Wanderungen.

hermann-hesse

Museum und Haus von Hermann Hesse

Nachdem Sie das Museum besucht haben, gehen Sie dem Weg „Auf den Spuren von Hermann Hesse“ entlang nach Gentilino, bis zum dortigen Friedhof mit seiner Grabstelle.

museo-dei-contrabbandieri

Schmuggler und GrenzMuseum

Schmuggler und GrenzMuseum bei den Cantine di Gandria: das Museum kann nur mit dem Schiff erreicht werden und es befindet sich gegenüber von Gandria.

splash-and-spa

Splash and Spa

Ab Juni 2013 ist das neue Splash and Spa Badezentrum in Rivera offen. Das Badezentrum ist einfach von Lugano aus zu erreichen: auf der S10 Linie Richtung Bellinzona; in Rivera angekommen über die Strasse und den Parkplatz gehen.
Mit dem Auto ist es bei der Autobahn A2/E35 Ausfahrt Rivera.

TICINO TURISMO

Botanischer Garten

Botanischer Garten San Grato in Carona. Freier Eintritt. Den Park erreichen Sie mit dem Postautobus, ab Lugano nach Carona, oder zu Fuss vom Monte San Salvatore hinunterkommend.

swiss-miniatur

Swissminiatur

Besuchen Sie die Schweiz in 1 Stunde.
Es sind nur zwei Haltestellen auf der S10 Bahnlinie Richtung Chiasso Milano.